Niemand Dry Gin & Käse

Niemand ist wie du.

Bei meinem nächsten Cheesepairing bin ich unterwegs in Hannover bei der
Niemand Dry Gin UG von Sebastian Otto und Torben Paradiek.


Niemand ist wie du.

Der deutsche Premium Gin überrascht mit seinem blumig-frischen Charakter.

Der außergewöhnliche Gin verzichtet auf die gängige Zitrusnote und besticht mit seiner floralen, sanften Note,
herbeigeführt durch die 3 elementaren Botanicals Lavendel, Sandelholz und Rosmarin. Feine Noten von Apfel, Ingwer, Zimt, Koriander, Vanille, Pinienkerne, Wacholder runden den Gin ab und laden zu einem verträumten Spaziergang durch den Nadelwald ein.


2015 entstand die Idee, einen neuen, blumigen Geschmack zu entwickeln. Die Inspiration für die Hauptbestandteile Lavendel & Sandelholz kommt aus der Parfüm-Welt. Hier wurde auch das extravagante Design für die stylische Glasflasche geprägt, die an Parfüm-Flakons erinnert. Niemand Dry Gin war der erste Gin, der ein Holz als Botanical einsetzt.

Botanicals:

  • Lavendel,
  • Sandelholz,
  • Rosmarin,
  • Apfel,
  • Zimt,
  • Ingwer,
  • Pinienkerne,
  • Vanille,
  • Wacholder,
  • Koriander

Nosing:

  • Lavendel,
  • Rosmarin,
  • Sandelholz

Tasting:

  • Apfel,
  • Zimt,
  • Pinienkerne

Ein wirklich toller Gin mit ausgeprägten Floralen Noten, Rosmarin und Lavendel…

Cheesepairings

Niemand schmeckt pur.

Oder mit einem dezenten Tonic. Am liebsten genießen wir unseren Niemand als Gin & Tonic mit viel Eis und einer Scheibe Apfel. Dadurch wird die feine Apfelnote in unserem Gin hervorgekitzelt.

Wo kommt er her?

Niemand Dry Gin wird seit 2015 in einer kleinen Destille in Hannover destilliert. Dahinter stehen die beiden kreativen Unternehmer Sebastian Maria Otto & Torben Paradiek, die zuvor bereits 2014 unter dem Namen „Gin Flight“ Gewürze zum Verfeinern von Gin-Tonic auf den Markt gebracht haben.

Bei der Los Angeles International Spirits Competition 2017, der International Wine & Spirits Competition 2017 und der New York World Wine And Spirits Competition gewinnt Niemand Dry Gin jeweils die Silber Medaille. Bei den China Wine & Spirits Awards 2017 gewinnt Niemand Dry Gin die Gold-Medaille.


Gimlet – der frische Sommerdrink!

Zutaten:

  • 6cl Niemand Gin
  • 4cl Zitronensaft
  • 2cl Zuckersirup

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Shaker geben und 30 Sekunden shaken. In ein Glas mit Eiswürfeln geben und mit Zitronenzeste garnieren. Cheers!


Cheesepairings:

Welcher Käse passt?


Fromage d’Amour

Französischer Weichkäse,72% Fett i.Tr.

Mit Creme Fraiche auf 75% aufgerahmt. Dadurch natürlich sehr sahnig und cremig, aber trotzdem sehr würzig und aromatisch im Geschmack. Aufwendig und schützend in einer Käseglocke verpackt.

Quelle: https://www.edekanord-shop.de/

Steckbrief:

Name: Fromage d’Amour
Herkunft: Frankreich / Burgund
Milch: Kuhmilch
Käsesorte: Weichkäse
Fett i.Tr. mind. 75%
Laktosefrei: Ja
Glutenfrei: Ja

Wildblumenkäse

Die Baldauf-Affineure gehörten zu den ersten, die Blüten auf Käselaibe streuten – nicht nur der schönen Optik, sondern vor allem des Aromas wegen. Insofern ist der Wildblumenkäse nicht mehr und nicht weniger als ein Original! Der Schnittkäse aus naturbelassener Heumilch mit feiner, essbarer Rotschmiererinde und veredelt mit ausgesuchten Kräutern und Blüten verführt Augen, Nase und Gaumen.

Steckbrief:

Name: Baldauf Wildblumenkäse
Herkunft: Allgäu
Milch: Kuhmilch
Käsesorte: Schnittkäse
Fett i.Tr. mind. 50%
Laktosefrei: Ja
Glutenfrei: Ja

Rote Hexe

Rote Hexe

Die zartschmelzende Rote Hexe öffnet die Tore in eine einzigartige Geschmackswelt. Durch ihr spezielles Erscheinen ist sie nicht nur ein Hinkucker in der Käsetheke sondern überzeugt auch mit ihrem weich würzigen Aroma. Die Rote Hexe ist eine Gaumenfreude auf jeder Käseplatte. Tauchen Sie ein in eine neue Geschmackswelt.

Text & Bild: Boodensee-Käse AG

Steckbrief:

Name: Rote Hexe
Herkunft: Schweiz / Rossrüti
Milch: Kuhmilch / Rohmilch
Käsesorte: Halbhartkäse
Fett i.Tr. mind. 55%
Laktosefrei: Ja
Glutenfrei: Ja

Comtè Jura Hartkäse 30 Monate

Dieser phantastische, französische Bergkäse wird 30-36 Monate in einer Festung hoch oben in den Bergen des französischen Juras ausgereift. Unser Comté ist absolut naturrein und wird nach alter  Tradition aus Rohmilch hergestellt. Um sicherzustellen, dass wir Ihnen einen der besten Comtés aus Frankreich anbieten können, sind wir ein Mal im Jahr persönlich vor Ort, um schon frühzeitig die besten und schönsten Laibe für Sie zu reservieren.
Durch die überdurchschnittliche Reifezeit von mehr als zwei Jahren entwickelt der Comté Bergkäse auf eine sehr angenehme Art und Weise einen kräftigen, vielschichtigen, feinen Geschmack. Probieren Sie diese einzigartige Delikatesse zu kräftigem Brot und zu kräftigem Wein oder einfach pur.

Dieser Käse ist LAKTOSEFREI. Bedingt durch seine lange Reifezeit ist die Laktose aufgespalten.

Steckbrief:

Name: Comtè Jura Bergkäse
Herkunft: Frankreich / Jura
Milch: Kuhmilch / Rohmilch
Käsesorte: Hartkäse
Fett i.Tr. mind. 45%
Laktosefrei: Ja
Glutenfrei: Ja

Niemand Dry Gin

8.8

Gesamtbewertung

8.8/10

Eigenschaften

  • handgefertigt in Hannover
  • aufregendes Geschmackserlebnis
  • international prämiert
  • stylische, direkt bedruckte Glasflasche
  • floraler Gin mit Sandelholz, Lavendel, Rosmarin
  • 46% Vol

Passende Käsesorten

  • Fromage D'Amour
  • Wildblumenkäse
  • Rote Hexe
  • Comtè 30 Monate

Hinweis:

Die Gesamtbewertung richtet sich nach der Einfachheit des Pairings d.h. wie gut sich das Produkt mit Käse kombinieren lässt. Die Gesamtbewertung zeigt nicht, wie gut oder schlecht ein Produkt ist, sondern wie sich die geschmacklichen Aspekte des getesteten Produkts mit Käse am Gaumen zusammenfügt und keiner den anderen übertrumpft.

Desweiteren bin ich seit Inkrafttreten des Telemediengesetz §6 dazu verpflichtet, diesen Beitrag als Werbung zu kennzeichnen. Die Produkte bekomme ich von den Herstellern als Muster, die Bewertungen werden aber davon nicht beeinflusst und erfolgen nach eigenem Ermessen. Die Einnahmen aus Affiliate-Links benutze ich übrigens für diesen Blog. Diese ermöglichen mir diesen Blog am Leben zu halten!

Das könnte Dich auch interessieren …

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.