Rezept: Bärlauchsuppe mit Tomaten und Frischkäse

Bärlauchsuppe mit Tomaten und Frischkäse

Zutaten:

  1. 20 Bärlauchblätter
  2. 2 Frühlingszwiebeln
  3. 1 EL kalt gepresstes Sonnenblumenöl
  4. 900 ml Gemüsebrühe
  5. 200 g Frischkäse
  6. 2 Tomaten
  7. 2 EL Sherry
  8. Salz
  9. Pfeffer
  10. 4 Scheiben Vollkorntoast

Zubereitung:

1. Bärlauchblätter unter fließendem Wasser lauwarm abwaschen. Frühlingszwiebeln von den Wurzeln befreien. Bärlauch in feine Streifen und Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
2. Beides in Öl 3 Minuten glasig dünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Den Frischkäse zugeben und diesen auflösen.
3. Tomaten von den Kernen befreien und fein würfeln. Zu der Suppe geben. Diese mit Sherry, Pfeffer und Salz abschmecken. Dazu getoastetes Toast reichen.

Rezept: Ganzheitliche Gesundheits- und Fitnessberaterin Gabriele Voigt-Gempp, Foto: Konzeptstudio Feierabend

Hinweis:

Die Gesamtbewertung richtet sich nach der Einfachheit des Pairings d.h. wie gut sich das Produkt mit Käse kombinieren lässt!

Desweiteren bin ich seit Inkrafttreten des Telemediengesetz §6 dazu verpflichtet, diesen Beitrag als Werbung zu kennzeichnen. Die Produkte bekomme ich von den Herstellern als Muster, die Bewertungen werden aber davon nicht beeinflusst und erfolgen nach eigenem Ermessen. Die Einnahmen aus Affiliate-Links benutze ich übrigens für diesen Blog. Diese ermöglichen mir diesen Blog am Leben zu halten!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.