aschekas-viertel

CARBONITO

Der Carbonito von Capriz ist ein Weichkäse aus 100%iger Ziegenmilch von Südtiroler Höfen.
Während seiner  vier wöchigen Reifung im Ziegelkeller wird der Käse jeden zweiten Tag mit Reifungskulturen gewaschen und gewendet, von welchen sein Geschmack auch deutlich geprägt wird. Am Ende seiner Reifung wird die Rinde des Carbonito mit Asche affiniert.

  • Aussehen Äußeres: Aschekruste
  • Aussehen Inneres: weißer geschlossener Teig, kann vereinzelte Lochung enthalten
  • Konsistenz: geschmeidiger Teig; fließende Konsistenz; je nach Reifegrad kann der Kern noch etwas fester und topfig sein
  • Geruch: leichtes Rotschmieraroma, erdige Noten, die an Holzkohle erinnern
  • Geschmack: je nach Reifegrad von mild säuerlich bis kräftig würzig; leichtes Ziegenaroma; feine erdige Note

Text und Bilder mit freundlicher Genehmigung von CAPRIZ Feinkäserei