• Frankreich,  Käse,  Ziegenmilch

    Moulis Chevre | Ziegenkäse | Pyrenäen

    Moulis Chevre Ziegenkäse Moulis Chevre aus roher Ziegenmilch ist ein außergewöhnlicher Käse aus einer außergewöhnlichen Region. Es hat seinen Namen von dem Dorf, in dem es hergestellt wird. Im Herzen der Ariège am Fuße der Hautes-Pyrénées bewahrt die Käserei Moulis seit vier Generationen ein einzigartiges Know-how. Seine Veredelung erfolgt im Respekt vor der Tradition, während der mindestens vier Wochen wird er auf Tannenholzbrettern ausgelegt, dabei wird der Moulis Chevre gebürstet und dann mehrmals pro Woche mit Wasser und Salz gewaschen. Am Ende all dieser Schritte ist das Ergebnis ein Käse mit gepresstem Teig, schmelzend und luftig, cremig und glatt. Im Herzen bietet der Moulis einen süßen und aromatischen Geschmack, immer…

  • Cheese-Pairing,  Deutschland,  Gastartikel,  Interview,  Käse

    Ein Käsesommelier hat „Gesicht und Stimme“

    Ein Käsesommelier hat „Gesicht und Stimme“ Auf einer Reise voller Genuss, Kultur und Tradition bewegten wir uns, wir bzw. die, die Möglichkeit bekamen uns mit einem der wertvollsten Lebensmittel „Käse“ auseinandersetzen zu dürfen. Jeder kommt aus unterschiedlichen Bereichen und jeder hat einen anderen Grund, warum er oder sie an der Käsetheke oder im Bereich Käse gelandet ist. Aber alle haben die gleiche Einstellung, das gleiche Ziel und das gleiche Interesse für oder zu Käse! Das Streben nach mehr Beim Streben nach „mehr“ sucht jeder seinen eigenen Weg, um „mehr“ zu erlangen und meistens führt der Weg zum Käsesommelier, ob mit „diplom“ oder ohne, das Ergebnis ist das gleiche. Wenn es…

  • Gastartikel,  Käse

    Der Käsesommelier als Pappaufsteller

    Gastartikel von Markus Bornholdt 2. Vorstand Verband der Käsesommeliers e. V. So so.. Savencia hat nun tief in seine Marketingkiste gegriffen reduziert den Stand der Käsesommeliers auf eine Werbeaktion. Mit besonders frischen Ideen will die Marketing Direktorin Maren Huth also die Bedientheken revolutionieren: Fachwissen und Know How an der Theke. Verrückt. Da hätten wir einfachen Käsenormalsommeliers eigentlich auch mal drauf kommen dürfen. Zugegeben, es fällt mir schwer, Savencia mit dieser Aktion keine Bösartigkeit zu unterstellen. Vermutlich hat man sich bei der Planung der Aktion einfach keine Gedanken gemacht, ob man damit eventuell Fachleute diskreditieren könnte. Achtsamkeit und Big Money lassen sich halt nicht verbinden. Aber Schluss mit Sarkasmus. Ich bezweifle…

  • Gastartikel

    Käsesommelier/e – geballtes Fachwissen oder nur PR inklusive PopUp – Aufsteller?

    Gastartikel von Sandra Wienand Was bedeutet für MICH die Ausbildung zur/m Käsesommelier/e? Ich hatte eine vage Vorstellung, was eventuell auf mich zukommen würde, aber diese wurde tatsächlich übertroffen. Über 2 Wochen lang Unterricht in Anfänge der Käserei, Käseherstellung von der Bewertung der Milchqualität bis hin zu mikrobakteriellen Einsatzmöglichkeiten in der Käsepflege und Reife. Auf der Spielwiese des Cheesepairings erlernte man mannigfache Kompositionen mit Wein, Spirituosen, Bier und anderen Lebensmitteln. Die Käsewelt Europas lernte man im Detail auswendig. Für mich als Historik-Freak die absolute Krönung. Dann die Prüfungen, die es in sich hatten. Ich bin der Überzeugung, dass derjenige, der sich dort durchgekämpft hat, seinen Titel mit stolz tragen soll. Wofür…

  • Affineur,  AOC,  Blog,  Frankreich,  Hartkäse

    Comté Jura Käse aus dem Fort St. Antoine / Marcel Petite

    Die Jura-Berge im französischen Franche-Comté sind die Geburtsstätten des Comtés von Marcel Petite. Harte Wetterbedingungen und kalte Winter haben die Milchbauer dazu gebracht, sich in Dorf-Kooperativen zusammenzuschließen, mit dem Ziel, große haltbare Käse zu produzieren. Die 160 aus alter Tradition stammenden Sennereien, die auf dem AOP-Gebiet (g.U.) verteilt sind, bringen durch Ihren Comté die ganze Vielfalt dieses Gebiets zum Ausdruck. Der Comté Marcel Petite verkörpert diese typische und reizvolle Region und stellt ein starkes Markenzeichen für dieses Gebiet dar. Es ist vor allem die Geschichte von Menschen, die fest an die Werte Ihrer Heimat glauben, genauso wie an die des Comtés. Er ist das Ergebnis einer seit Jahrhunderten herrschenden Käsetradition…

  • Cheese-Pairing,  Gin

    Inge & der Honigbär Gin und Käse

    MEHR ALS NUR EIN GIN 2019 wurde aus einer Schnapsidee ein Gin mit besonderen Botanicals. Eric Kletti rief Inge & der Honigbär Gin ins Leben. Jede Rezeptur wird von Hand hergestellt- Die Botanicals stammen, soweit jahreszeitlich verfügbar, aus Erics Garten in bester Qualität und aus der Gewürzmanufaktur von Ingo Holland in Klingenberg am Main. Besser bekannt als „Altes Gewürzamt“.  Mehr auf https://genussboutique.shop/ Die Ginsorten fallen einem direkt ins Auge. Insgesammt findet man 8 Ginsorten auf der Webseite mit jeweils unterschiedlichen Botanicals. Zum Testen bekam ich den Gin No.4, Gin No.8, Gin No.9 und einen besonderen Gin 2006 kombiniert mit einer 2006er Ungeheuer Trockenbeerenauslese. Cheese-Pairing: Für mein Cheese-Pairing bekam ich vier…

  • AOC,  Cheese-Pairing,  Gin

    Wild Enough Dry Gin und Käse

    [Werbung]Ein echter Schwarzwälder Dry Gin, der auf, oder besser gesagt, aus dem Boden der Tatsache entstanden ist. Seine Zutaten sind unverfälscht, natürlich und rein. Den wilden, rauen Schwarzwald trägt er tief in sich. Zum Ansetzen des Wild Enough Gins wird ausschließlich Schwarzwälder Quellwasser verwendet, was den Gin so mild schmecken lässt. Insgesamt werden 17 Botanicals verwendet, die alle aus der Region stammen.Beim Löchlehof in Oppenau wird HEIMAT großgeschrieben und das merkt man an jedem Schluck Gin. Neben klassischen Wacholdernote findet man Noten von Thymian, Koriander und Rosmarin perfekt abgerundet und aufeinander abgestimmt. Leichte pfeffrige Züge mit Zitrusfrische im Abgang. Cheese-Pairing: Der Wild Enough Dry Gin ist sehr umfangreich im Geschmack…

  • Cheese-Pairing,  Gin,  Käse

    Needle Masterpiece Gin und Käse

    Bei meinem nächsten Cheese-Pairing bin ich unterwegs im Achertal, genauer gesagt bei der Firma Bimmerle KG Achern / Mösbach und dem Needle Masterpiece Gin. Needle Masterpiece Gin Wer kennt ihn nicht, den Needle Gin? Jeder der Gin mag kommt denke ich nicht drum herum einmal den Needle Gin der Firam Bimmerle probiert zu haben. Allerdings geht es hier nicht um den klassischen Needle Gin, sondern den Needle Masterpiece! Verbundenheit Needle Gin steht wie es der Name schon andeutet für die Verbundenheit mit der Region, dem Schwarzwald, die Landschaft, Wälder, Tannen usw. -Natur in einem Gin- so kann man es definieren! All diese Werte stecken auch im Needle Masterpiece, nur noch…

  • AOC,  Cheese-Pairing,  Gin,  Käse,  Rohmilch

    Wood Gin und Käse

    Bei meinem nächsten Cheese-Pairing bin ich unterwegs in der Bergbrennerei Löwen im schönen Bregenzerwald, mit dem Wood Gin und Käse. Hochwertige Rohstoffe, langjährige Brennerei-Erfahrung und tiefe Verbundenheit mit der Region, das sind die Eigenschaften, um Spirituosen mit regionalem Charakter herzustellen! In der Bergbrennerei Löwen werden nur Rohstoffe verwendet, die unsere Natur schenkt,vorwiegend Kräuter und deren Wurzeln, sowie Blüten, Beeren und heimischen Honig. Diese werden nach traditioneller Brennkunst mithilfe moderner Brennereiverfahren veredelt. Nicht nur feinste Schnäpse oder Absinth, sondern auch wie bei diesem Cheese-Pairing den Wood Gin gibt es bei der Bergbrennerei Löwen zu finden! Wood Gin Geschichte Hier im Bregenzerwald brennen wir mit Leidenschaft den Gin unseres Lebens. Die Rohstoffe…

  • Absinth,  Cheese-Pairing,  Destillate,  Käse,  Zum Käse

    Absinth der Bergbrennerei Löwen und Käse

    Bei meinem nächsten Cheese-Pairing bin ich unterwegs in der Bergbrennerei Löwen im schönen Bregenzerwald, mit Absinth und Käse. Hochwertige Rohstoffe, langjährige Brennerei-Erfahrung und tiefe Verbundenheit mit der Region, das sind die Eigenschaften, um Spirituosen mit regionalem Charakter herzustellen! Bei der Bergbrennerei Löwen werden nur Rohstoffe verwendet, die, die Natur schenkt,vorwiegend Kräuter und deren Wurzeln, sowie Blüten, Beeren und heimischen Honig. Diese werden nach traditioneller Brennkunst mithilfe moderner Brennereiverfahren veredelt. Nicht nur feinste Schnäpse oder Gin, sondern auch wie bei diesem Cheese-Pairing Absinth gibt es bei der Bergbrennerei Löwen zu finden! LÖWEN ABSINTH Geschichte: Absinth zeichnet sich vorwiegend durch Wermut- und Anisgeschmack aus. Weitere wichtige Botanicals sind Fenchel und Ysop.Die hochprozentige…