Schon bei den Griechen und den Ägyptern galt die Molke als das sagenumwobene Schönheits- und Heilmittel. Heute weiß man, warum! Molke enthält Vitamine, vor allem B-Vitamine. Außerdem sind reichlich Calcium, Kalium, Lecithin und verdauungsfördernde Milchsäure, leicht verdauliches Eiweiß und fast keine Kalorien enthalten.

Für alle, die reine Molke nicht mögen. Das Mischen mit Obst und Gemüsesäften peppt die Molke geschmacklich auf und reichert sie mit weiteren Vitalstoffen an.

Molke gilt auch als Cholesterinsenker!