BOAR Gin & Käse

Zu meinem nächsten Cheesepairing bin ich unterwegs im Schwarzwald, genauer gesagt in Bad Peterstal bei der BOAR Distillery. An diese Stelle schon mal vielen Dank an Hannes Schmidt für den Gin 😉


Wild gewachsen und von der Natur veredelt.

für die reinsten Genussmomente

Im Schwarzwald wild gewachsene und handverlesene Zutaten machen diese meisterliche Komposition zu etwas ganz Besonderem. In einem fast mystischen Genussmoment entfalten sich die traditionellen Naturaromen mit besonders feiner Milde – Klassisch mit Wacholderbeeren, Lavendel und Thymian, veredelt und harmonisiert durch ein innovatives Verfahren unter Zugabe des seltenen Schwarzwaldgolds – dem Schwarzwälder Trüffel.

Der weltweit erste Gin mit original Schwarzwälder Burgundertrüffel

Genussbotschafter unserer Heimat

Was unseren Gin so einzigartig macht? Der Schwarzwälder Trüffel. Er bringt eine runde Natürlichkeit im Geschmack und vergoldet diese Symphonie reinster Naturelemente.

BOAR – Wenn Genuss zum Erlebnis wird


Reinste Genussmomente aus Tradition seit 1844


Dieser Premium Gin ist Genussbotschafter unserer einzigartigen Heimat im Süden Deutschlands und wird vor allem all jene begeistern, die ihre Trinkkultur mit allen Sinnen leben und nur das Besondere lieben und schätzen.


Was soll man zum BOAR Gin sagen!? Wenn man die Massenweiße Auszeichnungen sieht, ich denke die sagen schon vieles über den BOAR Gin und der BOAR Distillery aus!

Auszeichnungen:

BOAR Gin aus dem Schwarzwald ist der weltweit höchstprämierte Gin. Er wurde u.a. zur besten klaren Spirituose und zum besten Gin bei den Global Spirit Awards in Las Vegas, USA gewählt. Die DLG kürte BOAR Gin zum besten Gin Deutschlands.
In New York wurde unsere Schwarzwald Destillerie mit dem Titel „Distillery of the Year“ ausgezeichnet.

Eine ausführliche Liste der Awards sehr ihr hier: BOAR Gin


BOAR, Saulecker! 

Es ist regelrecht eine Sensation! Auf der ganzen Welt wird der BOAR Gin (BOAR, engl. Keiler) aus dem Schwarzwald mit Goldmedaillen überhäuft, wird gar in Las Vegas zum besten Gin und zur besten klaren Spirituose der Welt gekürt und auch die deutsche DLG verleiht Gold und bescheinigt dem edlen Tropfen der beste Gin unter den Deutschen zu sein.


Woher kommt´s?

Vielleicht dadurch, dass der Brennmeister Markus Kessler und seine Vorfahren in Familientradition schon seit 1844 edelste Brände herstellen? Vielleicht am berühmten Peterstaler Gebirgsquellwasser? Oder aber an der Zugabe des Schwarzwälder Trüffels, der dem Gin im Herstellungsprozess Bitterstoffe und Schärfe entzieht und ihn so wunderbar mild macht?
Wahrscheinlich ist es eine Mischung aus allem!?!

Wir empfehlen jedenfalls eines ganz dringend: Trinken!

Beim Öffnen der Flasche umgarnen die Nase zunächst Aromen von Wacholder, Lavendel, Thymian und leichte Zitrustöne. Auf der Zunge ein angenehm mild-komplexes Spiel von Pfeffer-, Rosmarin- und Ingwernoten. Sanft-wohliger Abgang ohne Bitterstoffe und Schärfe. Schmeckt nach einem weiteren Schluck!

Empfehlung: TRINKEN!


Welcher Käse passt?


Der BOAR Gin hat einen unglaublich vollen Charakter, nobel und elegant.  


Werbung

In einem fast mystischen Genussmoment entfalten sich die traditionellen Naturaromen mit besonders feiner Milde – Klassisch mit Wacholderbeeren, Lavendel und Thymian, veredelt und harmonisiert durch ein innovatives Verfahren unter Zugabe des seltenen Schwarzwaldgolds – dem Schwarzwälder Trüffel.


Wie sag ich immer so schön?

„Nur das Beste ist ihm würdig“

Das absolute Geschmackserlebniss, BOAR Gin und Höhlengereifter Gruyere von Selection Walo von Mühlenen!

Der BOAR Gin macht den Gruyere unglaublich rund und fruchtig mit leichter Ananas! Sie nehmen sich gegenseitig nichts und keiner übertrumpft den Anderen.


Gruyere Selection Walo

 

Gruyere AOC Switzerland extra würzig, 14 Monate Höhlengereift

Die Krönung, der 14 Monate im Naturkeller gereifte Gruyère ist der Käse der Kenner und Feinschmecker. Von Affineur Walo sorgfältig ausgesucht verspricht dieser Käse Genuss auf höchstem Niveau. Genießen Sie Ihn mit einem Glas kräftigen Wein, einem kräftigen Bier oder wie hier schon getestet mit dem BOAR Gin! Dieser Käse wurde am World Cheese Award 2012 mit Super Gold ausgezeichnet.

Steckbrief:

Name:Gruyere Selection Walo
Herkunft:Schweiz
Milch:Kuhmilch, Rohmilch
Käsesorte:Hartkäse
Fett i.Tr.mind. 48%
Laktosefrei:Ja
Glutenfrei:Ja

Der BOAR Gin kann es locker mit kräftig-würzig Käsesorten aufnehmen, allerdings sollte der Käse einen cremigen evtl. leicht fruchtigen Abgang habe.


Was auch sehr gut passt ist ein:

Gwitterkäse

Wie entstand der Gewitterkäse? (Gwitterkäse)

Vor rund 2 Jahren, im Jahr 2014, ereignete sich in unserer Käserei ein Blitzeinschlag. Wir hatten viel Arbeit, die Mitarbeiter waren gestresst und gereizt und die Konzentration ließ zu wünschen übrig.

 

Da passierte es:

Ein unachtsamer Mitarbeiter stellte bei der Käseproduktion den Fettgehalt viel zu hoch ein. Somit entstand ein viel zu rahmiger, weicher Käse und es gab ein richtiges Donnerwetter im Betrieb. Wir wussten nicht, was mit dem Produkt machen sollten und vergaßen die Käse im Reifekeller.

Nach rund 7 Monaten, beim Umlagern der Käse, stellten wir fest, dass die Käse noch immer in der Bankung lagerten. Wir probierten diesen Käse und waren begeistert. Der Käse bekam dann den Namen Gewitterkäse, da jetzt bei Sturm in der Käserei immer Gewitterkäse produziert wird.

Steckbrief:

Name:Gwitterchäs
Herkunft:Schweiz, Toggenburg
Milch:Kuhmilch, Thermisiert
Käsesorte:Schnittkäse
Fett i.Tr.mind. 57%
Laktosefrei:Ja
Glutenfrei:Ja

Komm… einer noch 😉

Bleiben wir in der Schweiz, genauer gesagt in Hatswil/Amriswil bei der Käserei Studer AG im Thurgau. Denn genau daher kommt der Maxx, der scharfe Maxx.

Da wir aber schon bemerkt haben das der BOAR Gin mehr auf dem Kasten hat, war der scharfe Maxx mit seinen 5-6 Monaten Reife deutlich zu schwach und wurde buchstäblich von dem „BOAR“ überrollt 🙂


Somit ging die Wahl zum großen Bruder, dem MAXX 365! Wie der Name schon sagt, sind wir hier bei einer Reifezeit von bis zu 365 Tage. Doppelt so alt und extrawürzig mit Reifekristallen.

Die Käserei Studer sagt selbst:

Im Alter von ca. 5 Monaten wird eine gewisse Anzahl Laibe selektioniert, auf eine traditionelle Weise und mit viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl weitergepflegt und bis zu 365 Tagen zu Ende gereift.

Dadurch bekommt der «Maxx 365» seinen hervorragenden Geschmack. 

Er ist ein speziell würziger, hochwertiger Käse, welcher zu einem kräftigen Rotwein passt. 

Steckbrief:

Name:MAXX 365
Herkunft:Schweiz, Thurgau
Milch:Kuhmilch, Rohmilch
Käsesorte:Schnittkäse
Fett i.Tr.mind. 58%
Laktosefrei:Ja
Glutenfrei:Ja

 

Boar Gin

8.6

Gesamtbewertung

8.6/10

Eigenschaften

  • diverse Auszeichnungen
  • super Marketing
  • Boar Effekt
  • facettenreich
  • 43%

Passende Käsesorten

  • Gruyere Selection Walo
  • Gwitterkäse
  • Maxx 365

Hinweis:

Die Gesamtbewertung richtet sich nach der Einfachheit des Pairings d.h. wie gut sich das Produkt mit Käse kombinieren lässt. Die Gesamtbewertung zeigt nicht, wie gut oder schlecht ein Produkt ist, sondern wie sich die geschmacklichen Aspekte des getesteten Produkts mit Käse am Gaumen zusammenfügt und keiner den anderen übertrumpft.

Desweiteren bin ich seit Inkrafttreten des Telemediengesetz §6 dazu verpflichtet, diesen Beitrag als Werbung zu kennzeichnen. Die Produkte bekomme ich von den Herstellern als Muster, die Bewertungen werden aber davon nicht beeinflusst und erfolgen nach eigenem Ermessen. Die Einnahmen aus Affiliate-Links benutze ich übrigens für diesen Blog. Diese ermöglichen mir diesen Blog am Leben zu halten!

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. März 29, 2019

    […] Mit was man den Gewitterkäse paaren kann seht ihr auf Cheesepairings.de! […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.