Alpirsbacher Kloster Starkbier & Käse

Kloster Starkbier

Ein Bier gleich einer Kraftquelle: Der urig-kräftige Unterton und der gehaltvolle Abgang sind die unverkennbaren Markenzeichen unseres ausgeprägten Starkbieres. Es wird mit besonders hoher Stammwürze eingebraut und lange zur Reife gelagert. Mit seiner goldgelben Farbe und seiner intensiven Würze ist es ein Bier für alle Sinne.

Was den Mönchen im Mittelalter zur Fastenzeit als „flüssiges Brot“ diente, ist für Liebhaber besonderer Bierspezialitäten heute ein kraftvoller Begleiter zu besonderen Anlässen.

    

Fakten
Brauart: untergäriges Starkbier
Geschmack: kraftvoll malzaromatisch
Stammwürzgehalt: 16 °Plato
Alkoholgehalt: 7,3 % vol.
Trinktemperatur: 11 °C

Welcher Käse passt?

Bei einigen Tastings hat sich der Le Rustique Camembert besonders hervorgehoben.

Zu einem starkem Bier, ein Cremiger!

Rustique ist einer der bekanntesten Camembert Sorten.
Er stammt aus der Normandie und ist aus pasteurisierter Kuhmilch.
Der Rustique reift min. 3 Wochen und ist im frischen Stadium aromatisch und leicht säuerlich,
mit zunehmender Reifung wird er cremiger und würziger.

45%F.i.Tr.

Hinweis:

Die Gesamtbewertung richtet sich nach der Einfachheit des Pairings d.h. wie gut sich das Produkt mit Käse kombinieren lässt. Die Gesamtbewertung zeigt nicht, wie gut oder schlecht ein Produkt ist, sondern wie sich die geschmacklichen Aspekte des getesteten Produkts mit Käse am Gaumen zusammenfügt und keiner den anderen übertrumpft.

Desweiteren bin ich seit Inkrafttreten des Telemediengesetz §6 dazu verpflichtet, diesen Beitrag als Werbung zu kennzeichnen. Die Produkte bekomme ich von den Herstellern als Muster, die Bewertungen werden aber davon nicht beeinflusst und erfolgen nach eigenem Ermessen. Die Einnahmen aus Affiliate-Links benutze ich übrigens für diesen Blog. Diese ermöglichen mir diesen Blog am Leben zu halten!

Author: Michael