Gallus Käse (Silber Wolrd Cheese Award 2012)

Gallus Käse (Silber Wolrd Cheese Award 2012)

Galluskäse

Der heilige Gallus 550 – 650 war ein Wandermönch und Missionar, der vor allem im Bodenseeraum wirkte. Er ist der Gründer der Stadt St. Gallen und ist Schutzpatron von Stadt und Bistum.

Der Gallus Käse ist ein echter St. Galler hart aber geschmeidig und würzig. Er wird aus reiner Rohmilch in einer Käserei am Fusse des Alpsteins hergestellt und erreicht nach 8 – 10 Monaten seine volle Reife. Ein Muss für jeden Käsekenner oder St. Gallen Fan.

Alter: 8 – 10 Monate

Charakter: kraftvoll-würzig, geschmeidig, harmonisch, vollendet

FIT: mind. 45%

Trockenmasse: 64%

Wassergehalt: 36%

Salzgehalt: 2%

Nährwert: 385 kcal pro 100g

Rinde: geschmiert, leicht körnig, gleichmässig braun, gesund

Gewicht: 6 – 7 kg

Galluskäse

 

Quelle des Textes: http://affineurwalo.ch/k%C3%A4se/deutschschweiz/sankt-gallen/gallus

Hinweis:

Die Gesamtbewertung richtet sich nach der Einfachheit des Pairings d.h. wie gut sich das Produkt mit Käse kombinieren lässt. Die Gesamtbewertung zeigt nicht, wie gut oder schlecht ein Produkt ist, sondern wie sich die geschmacklichen Aspekte des getesteten Produkts mit Käse am Gaumen zusammenfügt und keiner den anderen übertrumpft.

Desweiteren bin ich seit Inkrafttreten des Telemediengesetz §6 dazu verpflichtet, diesen Beitrag als Werbung zu kennzeichnen. Die Produkte bekomme ich von den Herstellern als Muster, die Bewertungen werden aber davon nicht beeinflusst und erfolgen nach eigenem Ermessen. Die Einnahmen aus Affiliate-Links benutze ich übrigens für diesen Blog. Diese ermöglichen mir diesen Blog am Leben zu halten!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.