Cheese-Pairing Cheese-Pairing Gin Käse

Seal Gin und Käse | Das-Käseportal | Michael Wühle

MANDARIN INSIDE: Bei meinem nächsten Cheese-Pairing bin ich unterwegs im hohen Norden bei Seal Gin… Aber hierzu mehr:


Seal Gin


Ein besonderer Gin wie eine Reise durch die pulsierende Wildnis – lebendig, authentisch und rein. Der fruchtige und aufregende Geschmack der Mandarine zeichnet diesen Premium London Dry Gin aus, der nach dem sogenannten „non chill filtered“-Verfahren destilliert wurde.

So werden die sorgfältig erlesenen weiteren Botanicals, wie die Brombeere und die aphrodisierende Angelikawurzel bestmöglich erhalten und beflügeln die Sinne für besondere und unvergessliche Momente. Der Wacholder entstammt der unberührten Naturlandschaft Italiens und zählt zu den besten der Welt.

Durch die lieblichen Duftnoten des Süßholzes wird der Geschmack abgerundet und sorgt für eine einzigartige Harmonie aller Botanicals.


Story:

Als leidenschaftliche Gin-Genießer wissen wir dessen vielfältigen Geschmacksnoten sehr zu schätzen.

Ebenso wie hochwertige Gin-Sorten genießen wir auch unsere Trips zu inspirierenden Orten dieses schönen Planeten. Dabei erkunden wir mit großer Neugier und Leidenschaft die Farben dieser Welt und holen uns Inspirationen für alle Facetten unseres Lebens.

Aufregende Reiseorte und gute Gins haben für uns dabei eine Gemeinsamkeit: Sie müssen uns überzeugen, packen und nicht mehr loslassen… um uns für den Rest des Lebens zu beflügeln.

An einem Ort wie Südafrika überkam uns bei solch einem Erlebnis die Idee, selbst einen einzigartigen „London Dry Gin“ zu produzieren.

„Was macht einen guten Gin wirklich aus?“ Über diese Frage philosophierten wir eines Abends in einer Bar im pulsierenden Cape Town. Im Laufe des Gesprächs wurde in uns die Lust nach einer fruchtigen und authentischen Version geweckt. Da Mandarinen zu unseren Lieblingsfrüchten gehören, schlug Vicky vor:

„Lass uns einen Mandarinen-Gin probieren!“

Wir mussten erstaunt feststellen: Es gibt kaum Mandarinen-Gins – und leider gar keine, die uns überzeugen konnten. So beschlossen wir prompt: „Wir produzieren selbst einen!“.

Wir waren uns gleich einig, dass die Geschmacksnote des Gins einzigartig und fruchtig sein sollte. Doch auch seine Qualität sollte unseren hohen Ansprüchen als Ginliebhaber genügen. Aus diesem Grund musste es ein reiner und ehrlicher „London Dry Gin“ werden.

Die ganze Geschichte könnt ihr hier nachlesen.

Ganz toll an dieser Stelle sei erwähnt, einen Teil des Verkaufserlöses jeder Flasche spenden Vicky und Tjalf sogar einer Robbenstation im Norden Deutschlands. So möchten sie einen Teil zur Erhaltung dieser speziellen und besonderen Spezies beitragen.


Botanicals:

Neben dem Wacholder der im Gin ohnehin enthalten sein muss, sind noch folgende Botanicals im Destillat enthalten


Seal Gin Mandarine ist ein Gin, den ich so in dieser Form noch nicht probieren durfte. Weder künstlich noch spritig aber definitiv voller kräftiger Fruchtnuancen der Mandarine!

Michael Wühle

Cheese-Pairing:

Welche Käsesorten ich zum Seal Gin besonders spannend fand, seht ihr hier:

Le Vignoble

Weinbergkäse ist ein frischer, sahniger und zarter Weichkäse mit strahlend weißem Schimmelflor.

Er wird während der Herstellung mit Créme frâiche angereichert, dass macht ihn so herrlich sahnig. In der Champagne und im Burgund haben die Herstellung von Triple-Creme-Käse große Tradition, jung schmeckt der köstliche Käse sahnig, cremig und angenehm frisch,
mit zunehmender Reife wird sein Aroma pikant-aromatisch und seine Konsistenz noch cremiger, so dass er auf der Zunge schmilzt.
Durch seine kompakte Form und Stabilität lässt er sich hervorragend in Stücke schneiden.

Kennen sie das Gefühl wenn ihnen etwas auf der Zunge zergeht…?

*aus pasteurisierter Kuhmilch
*min. 75%F.i.Tr.


Baldauf Wildblumenkäse

Der Baldauf Wildblumenkäse wird nach einer Reifezeit von ca. 6 Wochen mit einem feinen Kräuter- und Blütenmix überzogen. Der Käse wird dabei lediglich in der Blütenmasse gewälzt, so dass die Blumen an der Naturrinde hängen bleiben. Durch eine weiter Reifezeit erhalten die Käse ihr „blumiges Aroma“. Das Geschmackserlebnis wird durch den Verzehr der Rinde noch verstärkt. Mindestens 50 % Fett i. Tr., Schnittkäse aus Rohmilch, 6 – 8 Wochen gereift.

MEHR


Geramont Weichkäse

Je cremiger, umso besser!

Gèramont „Der Cremige“ ist wohl einer der bekanntesten Weichkäse neben dem Brie. Die Besonderheit ist, das er während er reifer wird, nicht zerfließt.

Ein original französischer Weichkäse mit einer edlen Rinde aus Weißschimmel. Von mild bis mild-würzig, je nach Reife aber immer cremig!

Bildquelle: ich-liebe-kaese.de


Baldauf Alpkäse

Aromatische Wildkräuter, Sonne und frische Luft – im Alpkäse ist die Essenz der Allgäuer Alpen gespeichert. Der Hartkäse aus naturbelassener Rohmilch reift mindestens vier Monate lang zu einem einzigartigen Käseerlebnis. Genießer schwärmen von seinem frischen Duft, der an Zitrusfrucht und Butter erinnert, von seinem würzigen Entree, den feinen Trüffelnoten und dem wunderbar langen Abgang.

Seal Gin

8.5

Cheese-Pairing

8.5/10

Eigenschaften

  • Handarbeit
  • Mandarine
  • fruchtig, frisch
  • Spendenaktion
  • 44%Vol

Passende Käsesorten

  • Le Vignoble
  • Wildblumenkäse
  • Geramont cremig
  • Baldauf Alpkäse

Hinweis:

Die Gesamtbewertung richtet sich nach der Einfachheit des Pairings d.h. wie gut sich das Produkt mit Käse kombinieren lässt. Die Gesamtbewertung zeigt nicht, wie gut oder schlecht ein Produkt ist, sondern wie sich die geschmacklichen Aspekte des getesteten Produkts mit Käse am Gaumen zusammenfügt und keiner den anderen übertrumpft.

Desweiteren bin ich seit Inkrafttreten des Telemediengesetz §6 dazu verpflichtet, diesen Beitrag als Werbung zu kennzeichnen. Die Produkte bekomme ich von den Herstellern als Muster, die Bewertungen werden aber davon nicht beeinflusst und erfolgen nach eigenem Ermessen. Die Einnahmen aus Affiliate-Links benutze ich übrigens für diesen Blog. Diese ermöglichen mir diesen Blog am Leben zu halten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.