Deprecated: Hook custom_css_loaded is deprecated since version jetpack-13.5! Use WordPress Custom CSS instead. Individuelles CSS wird von Jetpack nicht mehr unterstützt. In der WordPress.org-Dokumentation erfährst du, wie du für deine Website individuelle Stile anwenden kannst: https://wordpress.org/documentation/article/styles-overview/#applying-custom-css in /mnt/web104/e2/62/59050062/htdocs/WordPress_01/wp-includes/functions.php on line 6078 Crottin de Chavignol – Das Käseportal
Uncategorized

Crottin de Chavignol

crottin de chavignol

Crottin de Chavignol g.U. ist ein Weichkäse aus roher Ziegenmilch.

Er hat eine weiche Rinde mit gelblich weißem, zum Teil bläulichem Schimmel. Junge duften dezent nach frischer Ziegenmilch und sind leicht nussig-mild, mit zunehmender reife verstärkt sich der Schimmel, er wird härter und pikanter. 45%F.i.Tr.

Die Heimat liegt südlich der mittleren Loire, in den Départements Cher, Loiret und Niévre. Seit über 400 Jahren werden auf den Hügeln des Berry und im Dorf Chavignol Ziegenhaltung und Käseerzeugung betreieben.

Sein Name Crottin de Chavignol bekam er erst 1829. Das Wort >Crottin< ist eine Bezeichnung für kleine, aus Ton gebrannte Öllampen, die die gleiche Form haben.

Hier schreibt Michael Wühle, Baujahr 1985, Käse-Sommelier, Guilde Internationale des Fromagers de Saint - Uguzon, Blogger, Gin Liebhaber, In der Landesschau -> SWR Zum Thema Käse habe ich seit 2001, in denen ich diverse Weiterbildungen und Schulungen besucht habe eine Leidenschaft entwickelt, die ich nicht nur in meinem Beruf als Abteilungsleiter sondern auch im Privatbereich ausübe. Meine private Käseseite habe ich schon seit 2006, an der im Prinzip täglich gearbeitet wird.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Entdecke mehr von Das Käseportal

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen