BeGINn

Ein Gin mit der Seele eines London Dry…

Ich wollte einen Gin der verspielt und vielseitig ist!

Heute darf ich euch eine ganz besondere Spezialität vorstellen, den BeGINn!

Der BeGINn ist eine Kreation, die aus einer simplen Idee entstand, ein eigener Gin!  Natürlich war das nicht ganz so einfach wie ich mir das vorgestellt hatte… aber von vorne…

Seit vielen Jahren arbeite ich an Das-Käseportal, auf dem ich die unterschiedlichsten Käsesorten vorstelle. Aus meinem Beruf wurde Hobby und zugleich ist mein Hobby der Beruf.

Aus Interesse und Neugier kam ich vor fast zwei Jahren aus Zufall zu dem Thema Gin und ja, mich hat das Gin-Fieber gepackt!

Michael Wühle / Blackforest_kaesesommelier

Was macht den BeGINn zu BeGINn?

Dezenter Wacholder trifft auf süße Himbeere. Fruchtige Heidelbeere wird umspielt von Kardamom, Kaffir-Limette und Orange.

Ein feiner Hauch Süßholz mischt sich mit exotischer Tonkabohne und Lavendelblüte. Zum Abschluss bringen Rosmarin, Enzian- und Angelikawurzel die nötige Würze ins Spiel.

Wunderbar verspielt aber dennoch elegant, floral und fruchtig in harmonischem Einklang.


Wie wird der BeGINn zu BeGINn?

Auf der suche nach dem Gin des Lebens bin ich auf Alexander Lorenz von Ginmacher gestoßen.

Destillerie

Die Destillerie von Ginmacher ist etwas ganz Besonderes. In mühevoller Handarbeit und mit viel Liebe zum Produkt wird aus sechs Arbeitsschritten der BeGINn gefertig.

1) Die Auswahl

Die gewählten Botanicals werden entsprechend meiner Rezeptur zusammengestellt. Ginmacher verwendet für den BeGINn auschließlich die qualitativ hochwertigsten Botanicals von ausgesuchten Lieferanten. Einige der verwendeten Botanicals werden sogar im hauseigenen Garten angepflanzt und frisch für den BeGINn geerntet.


2) Die Vorbereitung

Jedes Botanical wird individuell für BeGINn vorbereitet. Dazu gehört das Schälen der Zitrusfrüchte, das Pflücken von Kräutern und Blättern (oft  direkt aus dem hauseigenen Garten), das Mörsern von Samen- und Hülsenfrüchten, die Verarbeitung von Wurzeln und Rinde sowie das Schneiden von Früchten, Beeren und Gemüse.


3) Die Destillation

Bei Ginmacher wird der Gin einzeln in kleinen Destillen nach alter Tradition schonend gebrannt. Die Rezeptur entscheidet, ob die Botanicals zuvor mazeriert oder der Gin anhand der Perkolation aromatisiert und als klassischer Dry Gin destilliert wird.


4) Die Verarbeitung

Nach der Destillation wird der Alkoholgehalt des BeGINn betsimmt. Mit speziell gefiltertem Wasser wird er auf die Trinkstärke von 43% vol. reduziert. Im Anschluss darf er sich ausruhen, damit sich der Geschmack und die Aromen vollständig entfalten können.


5) Die Abfüllung

Die Abfüllung BeGINn’s geschieht mit aller Vorsicht und in Handarbeit. Kein Tropfen geht verloren, wenn er in die typische Ginmacher-Flasche einläuft. Im Anschluss wird diese Flasche mit einem edlen Holzverschluss versehen und zum Etikettieren vorbereitet.


6) Die Etikettierung

Der BeGINn erhält ein handbeschriftetes, personalisiertes Etikett mit dem Gin-Namen sowie dem Datum der Herstellung.


Highlights

  • Jede Bestellung wird direkt und „nur für euch“ produziert!
  • Keine Lagerung in Tanks, sondern jede Flasche frisch für euch!
  • Frische Zutaten (z.T. aus dem eigenen Garten) wie geil ist das denn!?
  • Kleine Batch (wenn man überhaupt davon sprechen kann  ) Jede Flasche wird einzeln Destilliert!

Was steckt im BeGINn?

Neues Design!

Botanicals

  • Wacholder
  • Kaffier-Limettenblätter
  • Kardamom
  • Himbeere
  • Heidelbeere
  • Orangenschale
  • Süßholz
  • Tonkabohne
  • Lavendelblüten
  • Rosmarin
  • Enzianwurzel
  • Angelikawurzel
  • Und ein paar geheime 

Welcher Käse dazu passt seht ihr hier!


Wer steckt hinter BeGINn?

Idee, Rezept & Vermarktung

Michael Wühle

CheesePairing, Käse-Sommelier und Mitglied der Guilde Internationale des Fromagers.

Inhaber der Webseite www.das-kaeseportal.de

Blackforest_kaesesommelier & _BeGINn_ bei Instagram


Hersteller & Verkauf

Alexander Lorenz || Gründer von Ginmacher

Seine Leidenschaft ist das Reisen in Verbindung mit gutem Essen und Trinken. Egal ob Afrika, Asien, Australien, Europa, Nord- oder Südamerika, er ist immer auf der Suche nach neuen kulinarischen Schätzen. So kommt er auch regelmäßig zu neuen Gins, die er in seiner Hausbar sammle und verkoste. Jeder Gin ist anders (auch die innerhalb eines Landes) – das Aroma, der Geschmack spiegeln die Botanicals wieder, die in dieser Region beheimatet sind. Das macht Gin für ihn zur interessantesten Spirituose weltweit.

Mehr auf Ginmacher.de


Wo kann ich den BeGINn beziehen?

Sicher fragt ihr euch jetzt, wo kann ich den beziehen!?

Natürlich direkt bei Alexander Lorenz!


In Kontakt treten

~BeGINn~

Michael Wühle
Lutzenstr.44
77876 Kappelrodeck

Eine Nachricht senden


Copyright ~BeGINn~. Alle Rechte vorbehalten.

Hinweis:

Die Gesamtbewertung richtet sich nach der Einfachheit des Pairings d.h. wie gut sich das Produkt mit Käse kombinieren lässt. Die Gesamtbewertung zeigt nicht, wie gut oder schlecht ein Produkt ist, sondern wie sich die geschmacklichen Aspekte des getesteten Produkts mit Käse am Gaumen zusammenfügt und keiner den anderen übertrumpft.

Desweiteren bin ich seit Inkrafttreten des Telemediengesetz §6 dazu verpflichtet, diesen Beitrag als Werbung zu kennzeichnen. Die Produkte bekomme ich von den Herstellern als Muster, die Bewertungen werden aber davon nicht beeinflusst und erfolgen nach eigenem Ermessen. Die Einnahmen aus Affiliate-Links benutze ich übrigens für diesen Blog. Diese ermöglichen mir diesen Blog am Leben zu halten!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.