Es gibt große Unterschiede zischen „Bergkäse“ und „Sennalpkäse“. Zum Thema Bergkäse habe ich euch hier schon einiges geschrieben -> (Allgäuer Bergkäse).   Nun, was sind die Unterschiede? Die Sennalpen müssen über 800m liegen. Der Käse darf nur während der Weidezeit von Mai – September hergestellt werden. Die Milch muss überwiegendRead More →

Baldauf Goßholzer Ein wahrer Allgäuer – vollmundig und feinwürzig im Aroma. Der Baldauf Goßholzer ist ein halbfester Schnittkäse aus pasteurisierter Milch. Seine Rotschmierrinde verleiht ihm sein angenehm feinwürziges Aroma. Sei es als Frühstücks- oder Brotzeitkäse, er kann sich auf jedem Käsebuffet sehen lassen. Mindestens 50 % Fett i. Tr., pasteurisierter halbfester Schnittkäse,Read More →

Baldauf Staufner Sennereikäse „leicht“  Für kalorienbewusste Käsekenner. Voller Käsegenuss mit nur 16 % Fett absolut. Die fettreduzierte Schnittkäsespezialität erhält durch eine mehrwöchige Pflege im Reifekeller eine mild-aromatische Note. Baldauf Staufner Sennereikäse „leicht“ vereint feinen Geschmack mit natürlicher Leichtigkeit. Mindestens 30 % Fett i. Tr., pasteurisierter Schnittkäse, ca. 4 Wochen gereift.  Read More →

Baldauf Staufner Sennereikäse Milder, aromatischer Vesperkäse. Die mild-pikante Köstlichkeit aus dem Allgäu der zu Bier und Wein gleich gut schmeckt. Er ist ein halbfester Schnittkäse aus pasteurisierter Milch, der sich durch sein praktisches Format und appetitliches Aussehen hervorhebt. Mindestens 50 % Fett i. Tr., pasteurisierter Schnittkäse, ca. 4 Wochen gereift.Read More →

Baldauf Heumilch-Brie Der HandgekästeDer Baldauf Heumilch-Brie ist eine Spezialität mit weißem Edelschimmelund einem geschmeidig-rahmgelben Teig. Er bezaubert durch seinen mildaromatischenGeschmack in Rahmstufenqualität. Ein Genuss für jeden Brie-Liebhaber!Pasteurisierter Weichkäse, mindestens 50 % Fett i. Tr.   Mehr Infos Pasteurisierter WeichkäseFettgehalt: mindestens 50 % Fett i. Tr., 27 % absolutEiweiß: 19,5 %FormRead More →

Baldauf Raclette-Käse Der Baldauf Raclette-Käse zerfließt auf der Zunge. Er ist angenehm würzig und eignet sich vorzüglich zum Überbacken und zum Braten im Racletteofen. Mindestens 50 % Fett i. Tr., pasteurisierter Schnittkäse, ca. 2 Monate gereift.   Mehr Infos Pasteurisierter Schnittkäse Fettgehalt: mindestens 50 % Fett i. Tr., mind. 30 g/Read More →

Baldauf Walnusskäse Bis ca. Januar können Sie eine nussige Baldauf Spezialität genießen. Viele knackige Walnussstückchen werden dem Käseteig beigemischt, die sich im geschmeidigen Teig gut verteilen. Mit besten Zutaten und optimaler Plege erleben Sie nach ca. 6 Wochen ein nussiges Geschmackserlebnis. Der Baldauf Walnusskäse – Biss für Biss ein knackigerRead More →

Baldauf Wildblumenkäse Der Baldauf Wildblumenkäse wird nach einer Reifezeit von ca. 6 Wochen mit einem feinen Kräuter- und Blütenmix überzogen. Der Käse wird dabei lediglich in der Blütenmasse gewälzt, so dass die Blumen an der Naturrinde hängen bleiben. Durch eine weiter Reifezeit erhalten die Käse ihr „blumiges Aroma“. Das GeschmackserlebnisRead More →

Baldauf Lindenberger Weinkäse Mit dem rezenten Weinaroma! Aus bester, naturbelassener Rohmilch entsteht Baldauf Lindenberger Weinkäse. Sein Geheimnis ist ein etwa 1-wöchiges Bad in einem kräftigen Rotwein. Dies verleiht ihm sein unwiderstehliches, rezentes Weinaroma. Baldauf Lindenberger Weinkäse – der kulinarische Genuss für Käseplatten und Buffets. Mindestens 50 % Fett i. Tr., SchnittkäseRead More →

Baldauf Bauernkäse Die Milch für den Baldauf Bauernkäse stammt ausnahmslos aus silagefreien Ställen und wird mit Zusatz von Lab und Milchsäurekulturen verarbeitet. Der Baldauf Bauernkäse ist ein beliebter Brotzeitkäse. Aber auch in der warmen Küche hat er seine Liebhaber gefunden. Besonders im Raclette-Ofen ist der Baldauf Bauernkäse ein herzhafter Genuss.Read More →

Baldauf Emmentaler Ausgezeichnet mit der Goldmedaille bei der Olympiade der Käse von den Bergen 2007 in Oberstdorf. Der nußartig Milde aus dem Voralpenland! Der »König der Käse«wie er früher genannt wurde, hat auch heute nichts von seiner Attraktivität verloren. Durch seinen angenehm milden Geschmack ist er auf jeder Käseplatte gernRead More →

Baldauf Bergkäse orig. von der Hochalpe Man spürt förmlich die Natur! Auf ausgesuchten Alpen entsteht während des ca. 100 Tage dauernden Alpsommers in einer Höhe von 1200 bis 1800 Meter ein ganzs besonderer Käse – der Baldauf Bergkäse von der Hochalpe. Das besondere Aroma des Käses kommt von den saftigenRead More →