Heute möchte ich euch einen sehr interessanten Käse vorstellen, und zwar „Die Dresdner Berle, eine Käsespezialität aus Sachsen“ Käse machen ist Gefühlssache … sagt Torsten Schlüter. Wenn er über seine Käsemanufaktur und die Herstellung der Dresdner Berle nach original Schlüterischer Rezeptur spricht, dann wird daraus mehr eine Käse-Philosophie. Die Dresdner BerleRead More →

Neues vom Käse-Wolf! Vor lauter Vorfreude auf die warmen Sommertage präsentieren wir schon einen passenden Käse für genussreiche laue Sommerabende: den Entlebucher Olivenkäse. Ein vorzüglicher Genusskäse aus thermisierter Kuhmilch aus der Biosphärenregion Entlebuch in der Schweiz, mindestens 3 Monate unter ständiger Pflege gereift und mit schwarzen Olivenstückchen in seinem cremigenRead More →

Achern Der Herr über 300 Käsesorten Verkäufer mit Herz (11): Michael Wühle aus Kappelrodeck ist an der Käsetheke in seinem Element 1 / 1 © Anna Droll Für Michael Wühle dreht sich nicht nur während der Arbeitszeit alles um Käse. Auch in seiner Freizeit lässt ihn seine Leidenschaft nicht los. Michael WühleRead More →

Der Odenwälder Käsekeller Die Muschelkalksedimente eines vor 200 Millionen Jahren verschwundenen Meeres ließen den für den Odenwald typischen Buntsandstein entstehen.Aus diesem Sandstein wurde der Odenwälder Käsekeller erbaut. 1848 zunächst als Eiskeller genutzt, wurde er danach für die Weinlagerung verwendet.Die meterdicken Wände bieten das ganze Jahr über eine gleichbleibende Temperatur undRead More →

Fruchtsenfsoßen zu Käse und das Berauschen der Sinne   Heute möchte ich euch zu einer Verkostung einladen, einer Kombination von edlem Käse, Hart und Weichkäse und eleganten Fruchtsenfsoßen von Pasquale Belmonte, Meerrettich und Senf Vertrieb Urloffen.   Fangen wir an: Ich habe drei sehr interessante Fruchtsenfsaucen zur Auswahl, Einen FeigenRead More →

Es gibt große Unterschiede zischen „Bergkäse“ und „Sennalpkäse“. Zum Thema Bergkäse habe ich euch hier schon einiges geschrieben -> (Allgäuer Bergkäse).   Nun, was sind die Unterschiede? Die Sennalpen müssen über 800m liegen. Der Käse darf nur während der Weidezeit von Mai – September hergestellt werden. Die Milch muss überwiegendRead More →

Baldauf Goßholzer Ein wahrer Allgäuer – vollmundig und feinwürzig im Aroma. Der Baldauf Goßholzer ist ein halbfester Schnittkäse aus pasteurisierter Milch. Seine Rotschmierrinde verleiht ihm sein angenehm feinwürziges Aroma. Sei es als Frühstücks- oder Brotzeitkäse, er kann sich auf jedem Käsebuffet sehen lassen. Mindestens 50 % Fett i. Tr., pasteurisierter halbfester Schnittkäse,Read More →

Baldauf Staufner Sennereikäse „leicht“  Für kalorienbewusste Käsekenner. Voller Käsegenuss mit nur 16 % Fett absolut. Die fettreduzierte Schnittkäsespezialität erhält durch eine mehrwöchige Pflege im Reifekeller eine mild-aromatische Note. Baldauf Staufner Sennereikäse „leicht“ vereint feinen Geschmack mit natürlicher Leichtigkeit. Mindestens 30 % Fett i. Tr., pasteurisierter Schnittkäse, ca. 4 Wochen gereift.  Read More →

Baldauf Staufner Sennereikäse Milder, aromatischer Vesperkäse. Die mild-pikante Köstlichkeit aus dem Allgäu der zu Bier und Wein gleich gut schmeckt. Er ist ein halbfester Schnittkäse aus pasteurisierter Milch, der sich durch sein praktisches Format und appetitliches Aussehen hervorhebt. Mindestens 50 % Fett i. Tr., pasteurisierter Schnittkäse, ca. 4 Wochen gereift.Read More →

Baldauf Heumilch-Brie Der HandgekästeDer Baldauf Heumilch-Brie ist eine Spezialität mit weißem Edelschimmelund einem geschmeidig-rahmgelben Teig. Er bezaubert durch seinen mildaromatischenGeschmack in Rahmstufenqualität. Ein Genuss für jeden Brie-Liebhaber!Pasteurisierter Weichkäse, mindestens 50 % Fett i. Tr.   Mehr Infos Pasteurisierter WeichkäseFettgehalt: mindestens 50 % Fett i. Tr., 27 % absolutEiweiß: 19,5 %FormRead More →

Baldauf Raclette-Käse Der Baldauf Raclette-Käse zerfließt auf der Zunge. Er ist angenehm würzig und eignet sich vorzüglich zum Überbacken und zum Braten im Racletteofen. Mindestens 50 % Fett i. Tr., pasteurisierter Schnittkäse, ca. 2 Monate gereift.   Mehr Infos Pasteurisierter Schnittkäse Fettgehalt: mindestens 50 % Fett i. Tr., mind. 30 g/Read More →

Baldauf Walnusskäse Bis ca. Januar können Sie eine nussige Baldauf Spezialität genießen. Viele knackige Walnussstückchen werden dem Käseteig beigemischt, die sich im geschmeidigen Teig gut verteilen. Mit besten Zutaten und optimaler Plege erleben Sie nach ca. 6 Wochen ein nussiges Geschmackserlebnis. Der Baldauf Walnusskäse – Biss für Biss ein knackigerRead More →